english
Vita

seit 1988 selbstständig in Bochum
1985–87 Staatliche Zeichenakademie Hanau,
Abschluss zur staatlich geprüften Schmuckgestalterin
und Goldschmiedemeisterin
1981–85 Gesellenzeit in verschiedenen Werkstätten
1978–81 Ausbildung im Goldschmiedehandwerk
seit 1990 Mitglied im Bundesverband Kunsthandwerk e.V.
seit 2015 Mitglied "Bochumer Originale"

Ausstellungen (Auswahl)
Galerie für angewandte Kunst, München: "Kunsthandwerk NRW"
Ausstellungen zur Ermittlung des Staatspreises NRW "manu factum"
Galerie Pistachios, Chicago (USA)
Galerie Beeld + Aambeeld, Enschede (NL)
Galerie Catherine Muller, Florenz (I)
Galerie Hipotesi, Barcelona (E)

Messen
1990–2008 Messebeteiligungen im In- und Ausland
jährliche Teilnahme an der SOFA Chicago
(Vertretung über die Galerie Pistachios)

Galerievertretungen (Auswahl)
Pistachios, Chicago (USA)
Arauco, Nürnberg
Kecksilber, Wien (A)
Schneider-Rappel, Schwaz / Südtirol (A)
Hanami, Mainz
Aquamarin, Berlin

Schmuckgestalterin zu sein bedeutet für mich die ideale Verbindung zwischen handwerklichem Können und künstlerischer Gestaltung – von der Idee über die Umsetzung bis zum fertigen Stück. Und es erfüllt mich auch nach über 20 Jahren jedes Mal mit Freude, wenn ich gemeinsam mit dem Kunden das für ihn individuell passende Schmuckstück gefunden habe.
Meine Heimat ist das Ruhrgebiet, und daher drücke ich jedem Teil, das mein Atelier verlässt, meinen Stempel auf:
einen kleinen Förderturm.

© Gudrun Meyer 2017 | Impressum | Datenschutzerklärung